Start in die Hallensaison 2019

In der Hallensaison 2019 waren die TGD-Athleten bei einigen Wettbewerben in Sindelfingen, Karlsruhe und Mannheim am Start. 

Stadtwerke Hallenmeeting in Sindelfingen

Am Samstag, den 19. Jan. 2019 startete Jana Olschewski in die Hallensaison. Beim Stadtwerke Hallenmeeting im Glaspalast Sindelfingen, welches zu den renommierten Wettkämpfen im Land gehört, herrschte wie immer ein starkes Starterfeld, auf nationaler Ebene waren einige bekannte Namen vertreten. Die TGD-Athletin war in den Disziplinen Weitsprung, Kugelstoß und 200m aktiv und setzte somit das erste Ausrufezeichen für die Saison 2019.

Stadtwerke Karlsruhe - Nachwuchsmeeting

Am Mittwoch, den 30.01.2019 gingen die U16-Athletinnen Nele Haller, Jule Haller, Isabelle Biffel, Lena Bürkle, Letizia Valles Kienzle und Jessica Volle der TGD in Karlsruhe auf "die Bahn". 
Einzelheiten dazu gibt es in einem gesonderten Bericht:
<<https://www.tg-dietlingen.de/aktuelles/200-stadtwerke-karlsruhe-nachwuchsmeeting-am-31-jan-2019>>

Baden-Württembergische Senioren Hallenmeisterschaften in Mannheim

Fred Elsäßer startete am 10. Februar 2019 bei den Baden-Württembergischen Senioren Hallenmeisterschaften in Mannheim. Er war in den dre Disziplinen Weitsprung, Kugelstoß und 200m Sprint am Start.
In einem für Leichtathletik der "etwas älteren Semester" erfreulicherweise sehr großen Teilnehmerfeld in allen Disziplinen, konnte er am Ende die Plätze 9 (Weitsprung), 11 (Kugelstoß) und 8 (200m) in der Altersklasse M50 belegen.